Suche nach Mietwagen

:
:

Das Dorf „Anogia” und die Höhle von Zoniana

zoniana


AnogiaStreetAutovermietung Heraklion Flughafen Das Gebirgsdorf Anogia befindet sich auf einer Höhe von 700 Metern auf der Seite des Berges Psiloriti im Hinterland von Rethymno.

Das Dorf wurde während des zweiten Weltkriegs völlig von den deutschen zerstört. Alle Männer, die es nicht geschafft haben, zu entkommen, wurden als Vergeltungsmaßnahamen getötet.
Das Dorf ist auch der Geburtsort von Nikos Xylouris, einer der bekanntesten Musiker von Kreta. Er ist im Jahre 1980 mit 43 Jahren gestorben und ist zur Legende geworden. „Iakinthia“, ein Festival zur Musik, zum Theater und zur Kunst gewidmet, findet jeden Juli in Anogia statt.
Besichtigen Sie auch die benachbarte Höhle von Zoniana (Höhle von Sfendoni), die als eine der besten Höhlen von Kreta mit wunderschönen Stalagmiten und Stalaktiten gehalten wird